//
Archiv

monopoli

Nobody rules us but we ourselves.
monopoli hat geschrieben 1388 Beiträge für monopoli

Nach dem Mauerfall / BRD

Je eher desto besser. Also lass uns unseren gemütlichen Ossi-Club wieder aufmachen. Diese BRD ist unser nicht Wert. War ne nette Erfahrung aber nun reichts auch. Guten Rutsch.

Die Riester-Rente auf der Anklagebank!

Ursprünglich veröffentlicht auf Politik und Werte:
Längst hat es sich herumgesprochen, Riester-Rente ist ein Reinfall. Im Rundfunk und den Printmedien häufen sich die negativen Berichte über die einst hoch gelobte Möglichkeit der Altersvorsorge. Unlängst verwies das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) niedrige Renditen und zu hohe Verwaltungskosten. Zudem sollen die Versicherer mit überproportionalen…

Werbung

Freiheit in Ketten

Freiheit in Ketten Ich sah der Menschen Angstgehetz; ich hört der Sklaven Frongekeuch. Da rief ich laut: Brecht das Gesetz! Zersprengt den Staat! Habt Mut zu euch! Was gilt Gesetz?! Was gilt der Staat?! Der Mensch sei frei! Frei sei das Recht! Der freie Mensch folgt eignem Rat: Sprengt das Gesetz! Den Staat zerbrecht! – … Weiterlesen

ACTA – Zensur zum Wohle der Konzerne

ACTA – Zensur zum Wohle der Konzerne Letzte Woche konnten 3 Millionen von uns Amerikas Attacke auf unser Internet vereiteln, doch mit ACTA lauert eine noch größere Bedrohung. Unsere global agierende Bewegung für Internetfreiheit ist genau die Kraft, die diese Gefahr für immer aus der Welt schaffen kann. ACTA (Anti-Counterfeiting Trade Agreement) ist ein weltweites … Weiterlesen

Die Wölfe sind unter uns: Reiche und Superreiche suchen Wege zum Erhalt ihrer Geldmacht – Plutokratie als USA-Exportschlager

Ursprünglich veröffentlicht auf adn-Nachrichtenagentur:
Leipzig, 29. Januar 2012 (ADN). Die 500 reichsten Deutschen besitzen mehr als 3, 5 Billionen Euro. Jeder von ihnen benutzt durchschnittlich 100 Personen aus seiner geschäftlichen oder gesellschaftlichen Umgebung, um seine Geldmacht zu stabilisieren oder sogar zu vermehren. Zu diesem Kranz von Bediensteten zählen Politiker, Medienleute, Künstler und Atlaten…

Das Schweigen der Lämmer

Das Schweigen der Ostdeutschen Es wäre sehr wichtig, die Andersartigkeit der beiden deutschen Kulturen an Hochschulen zu definieren und zu verbreiten. Olaf Georg Klein (s.u.) versucht die Kulturen anhand ihrer Kommunikationsmuster zu beschreiben und definiert das deutsche kulturelle Problem allein über Missverständnisse im Umgang miteinander. Diese Kommunikationsmissverständnisse zu beseitigen ist wichtig, davor liegt aber noch … Weiterlesen

Jagd auf Mr. X

Man denkt ja das die Medien angesichts der beängstigenden Kriegszustände in Venezuela, angeheizt u.a. von der KAS (Konrad Adelnauer Stiftung) im Interesse des Friedens darüber berichten würde. Aber weit gefehlt, uns werden nur die lieben braven Oppositionellen präsentiert, die den gewählten Präsidenten Manduro vom Präsidentenstuhl putschen wollen. Wieder so eine „bunte Revolution“ die damit enden … Weiterlesen

Lohnsklaverei in Deutschland

Daß die Lohnsklaverei in der BRD gewaltige Ausmaße angenommen hat, läßt sich nicht bestreiten. Davon betroffen sind im Grunde alle lohnabhängig Beschäftigten. Deren Anzahl wird laut Statistik mit etwa 43 Millionen Menschen angegeben. Hier werden Löhne gezahlt, die oft sogar weniger als ein Zehntel des durch deren Arbeit erzielten Gewinns betragen. Den „bescheidenen Rest“ stecken […] … Weiterlesen

Kriminelle Machenschaften der Treuhand

Kriminelle Machenschaften durch BRD Behörden und Gauner bis hin zu Mord an Detlev Karsten Rohwedder. Diebstahl in Höhe von 400 Milliarden EURO.

Merkels schmutzige Bombe

Was war das für ein Tre­f­fen. Der Frieden­sno­bel­preisträger Obama traf die lt. Forbes 2013 erneut „mächtig­ste Frau der Welt“ und lt. Bild-​Zeitung „Won­der Woman“ Angela Merkel in Den Haag und Brüs­sel. Da kom­men Erin­nerun­gen auf. Hatte Obama Merkel nicht 2011 den „Nobel­preis“ unter den Staat­sor­den, die „Medal of Free­dom“, in Wash­ing­ton“ über­re­icht? Was waren das … Weiterlesen

Rechtsstaat brennt in ostdeutschen Regionen auf Sparflamme – Extremisten-Klausel fordert zu geheimdienstlicher Schnüffelei auf

Ursprünglich veröffentlicht auf adn-Nachrichtenagentur:
Köln/Berlin, 8. Februar 2012 (ADN). „Östlich von Anklam sowie in kleinen Städten in Sachsen und Thüringen ist der Rechtsstaat weit eingeschränkt“. Das erklärte Prof. Dr. Hajo Funke aus Berlin am heutigen Mittwochvormittag in einer Diskussion des Deutschlandfunk. Eine wesentliche Ursache dessen sei die nach der Einigung Deuitschlands verbreitete Orientierungslosigkeit…

EZB leiht Instituten Milliarden: Wie die Banken die Regierungen erpressen

Ursprünglich veröffentlicht auf antizensur:
Kommentar admin – 02.02.2012 Das man das noch erleben darf. Ein Mainstreammedium widmet sich doch wirklich den Erpresserbanken und der von diesen abhängigen Politkmischpoke. Ein Kommentar von Simone Boehringer Europa macht, was die Banken wollen – weil sie Gläubiger der Staaten sind. So schaffen sich die Geldhäuser Milliarden aus…

Protest weitet sich aus – Anleitung für zivilen Ungehorsam in Europa

Ursprünglich veröffentlicht auf uhupardo:
Es gibt Tage, an denen man regelrecht stolz sein kann auf die Solidarität der Bevölkerung in Spanien. Heute ist so einer: Die Sheriffs der Madrider U-Bahn haben eine Plattform gegründet, um die Protestaktionen in der Metro nachhaltig zu unterstützen statt sie zu verhindern. Eine Anleitung zu zivilem Ungehorsam in…

miese Vergleiche

1. Juni – Der internationale Kindertag, nein nicht der Westdeutsche sondern der Ostdeutsche. Der war im Osten immer besonders schön und der Juni hat genau das richtige Wetter dafür, da wurden dann Wettbewerbe und Spiele veranstaltet z.B. Keulenweitwurf. Klingt nicht besonders aufregend, aber wenn eine ganze Schule auf dem Sportplatz ist, dann ist da ordentlich … Weiterlesen

Das Betrugsmodell unseres Finanzsystems… und den Ausweg daraus.

Ursprünglich veröffentlicht auf antizensur:
Und wenn unter keinem Hütchen eine Kugel ist? Michael Vogt im Gespräch mit dem Professor an der Wirtschaftsuniversität in Wien Franz Hörmann über das Betrugsmodell unseres Finanzsystems — und den Ausweg daraus. «Es gibt ein systemisches Betrugsmodell einer Institution, der in unserem Wirtschaftssystem das Monopol zur Geldschöpfung über Kredite…

Archiv

NATO verlangt 2% des Haushaltes
für das Militär auszugeben,

das wären 65 Mrd. Euro jährlich
derzeitiger Militär-Etat: 36,6 Mrd.$
Militär-Etat USA 2015: 1839,53$
Militär-Etat Ger 2017:... 488,09$
Militär-Etat Rus 2015:... 466,44$
(Angaben pro Einwohner des Landes.)

Blog Stats

  • 953.591 hits
Follow monopoli on WordPress.com

Deutschland

Deutschland-DNA

RSS www.tlaxcala-int.org

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Pravdatvcom

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS RT Deutsch

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Lausitzer KlimaCamp

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Christliche Leidkultur

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.