//
Archiv

Verblödungsmedien

Diese Kategorie enthält 285 Beiträge

Jagd auf Mr. X

Man denkt ja das die Medien angesichts der beängstigenden Kriegszustände in Venezuela, angeheizt u.a. von der KAS (Konrad Adelnauer Stiftung) im Interesse des Friedens darüber berichten würde. Aber weit gefehlt, uns werden nur die lieben braven Oppositionellen präsentiert, die den gewählten Präsidenten Manduro vom Präsidentenstuhl putschen wollen. Wieder so eine „bunte Revolution“ die damit enden … Weiterlesen

Panama papers – die wahren Täter bleiben verborgen

Als ich heute von den Panama Papers hörte, erwartete ich wie alle anderen  Aufklärung, wer da alles so Steuern über Briefkastenfirmen von Panama hinterzieht. Aufklärung über Deutsche Steuerhinterzieher Fehlanzeige, dafür gibt es mal wieder Propaganda vom Feinsten.. Dabei kopiert die Systempresse die Wikileaks, hat sogar eine Webseite samt Domain dafür gekauft…. Alles nur Theater, eine … Weiterlesen

Medien reden uns russischen Aufstand ein

Nachdem man nun mit allen Mitteln versucht hat, die Putin zu denunzieren, Russland zu sanktionieren und die russische Opposition aufzuhetzen um den unbequemen Putin loszuwerden, versucht man nun über die internationalen Medien zu verbreiten das es dort einen Aufstand gibt in dem Menschen die Menschenrechte niedergeprügelt werden. Insbesondere die Deutschen Medien arbeiten da an der … Weiterlesen

Fake News entlarvt: ein Brite legte Telekom lahm

Was scheren mich die Lügen von Gestern, so denkt die „unabhängigen Qualitätsmedien“ die jede Gelegenheit nutzt um Hetze gegen Russen zu betreiben. Als am 27.11.2016 als mehrere Router ausfielen und rund 1 Mio Menschen nicht ins Internet kam, war man sich nicht zu schade eine Fake News nach der anderen zu publizieren um  insgesamt auf … Weiterlesen

Fake News

Martin Schulz fordert EU-weites Gesetz gegen Fake News. Dies führt mich zu der Frage, gilt das eigentlich auch für Konzerne und Politiker?  Nehmen wir doch mal die Fake News über die Ukraine. Müsste Martin Schulz dann nicht die Merkel und den lästigen Haufen der Siko München hinter Schloss und Riegel bringen? Oder gilt das auch … Weiterlesen

Namibias Ossis

440 Kinder der Swapo wurden einst in die DDR gesandt, während in ihrer Heimat Namibia der Kampf gegen die Apartheit tobte. Die Swapo hatte die ersten 100 direkt aus einem Flüchtlingslager Cassinga von der Angolanischen Grenze gesandt, das gerade von Südafrikanischen Soldaten bombardiert wurde. Die Swapo wollte sie in der DDR ausgebilden lassen, damit sie … Weiterlesen

Denuziantentum ist wieder modern

Privatzensur im Auftrag der EU-Kommission Die EU-Kommission hat einen Verhaltenskodex veröffentlicht, der vorsieht, dass „anstößige“ oder „widerwärtige“ Äußerungen innerhalb von 24 Stunden gelöscht werden sollen. Dass das nicht durch ordentliche Gerichte geschehen soll, weist ebenso wie die sehr unscharfen Formulierungen darauf hin, dass die Kommission dabei nicht nur strafrechtlich relevante Inhalte im Auge hat, auch … Weiterlesen

Gründe statt Ziele und andere faule Eier

Der Dieselskandal hat es wiedermal bewiesen, die deutsche Regierung betreibt Konzernpolitik der allerschlimmsten Art. Während weltweit jeder gegen deutsche Autobauer klagt, kriegt der Deutsche ein „Software-Update“, sozusagen das Trostpflaster. Kritiker bezweifeln dessen Wirkung, denn wie jeder weiss war die Softwaremanipulation ja genau der Punkt an dem die Autokonzerne die Abgaswerte manipuliert haben. Man will den … Weiterlesen

Lybien-Syrien-Iran: Russische Berichterstattung realistischer als die der „freien Medien des Westens“

Ursprünglich veröffentlicht auf adn-Nachrichtenagentur:
Tripolis, 30. Januar 2012 (ADN).“Als dieser Tage ergrimmte Angehörige des Warfalla-Stammes die NTC-Banden aus der Stadt Bani Walid jagten, halluzinierten die bundesdeutschen Medien unisono von Gaddafi-Anhängern, die dafür verantwortlich seien, bis die UNO klarstellte, dass es sich um einen Konflikt zwischen bewaffneten Einwohnern und den ‚Revolutionstruppen‘ handele, über den…

Mosambique´s Magermans

Mosambique´s MaGermans Sie schwenken die Deutschlandfahne, da sie keine DDR Fahne haben, doch in deutschen Medien werden sie sogar als Deutschlandfans hingestellt. Das auch eine DDR Fahne darunter war, wird sorgsam von den westlichen Medien heraus geschnitten. Bevor ich euch darüber berichte, wer die MaGermans sind, warum sie die DDR lieben und dennoch protestieren, ist … Weiterlesen

Das alltägliche Gaga der Pressefreiheit

Als Otto Normalbürger kann man ja leider nicht selbst prüfen was in anderen Ländern wirklich los ist. Man ist mehr oder weniger darauf angewiesen das sich die Presse an dem Pressecodex hält und die Wahrheit berichtet. Und so glaubt der größte Teil der Menschen auch den Aussagen die grundsätzlich alle Ami-Feinde zu Diktatoren und Verbrecher … Weiterlesen

Drei Lügen der Medien

Das die Medien als Lügenpresse beschimpft wird kommt nicht von ungefair. Wir haben uns hier drei Fälle heraus gesucht an der die Presse ganz klar lügt.

Vom Terrorist zum Verfassungsrichter

Ernst Benda – eine westdeutsche CDU-Karriere 1948 erteilten Westalliierte den willkürlichen Vertretern in den Frankfurter Papieren den Befehl zur Gründung der BRD. 1949 gründete 800 gewählte Vertreter  (nach Reiseverbot der 200 Westdeutschen nur noch 600) nach mehrfachen Zusammenkünften die Deutsche Demokratische Republik, kurz DDR. Der sowjetische Sektor wurde Hauptstadt erklärt. Vom Westen aus wurde ab … Weiterlesen

Speigels Saat der Ossi-Hetze trägt Früchte

Ossibashing hat viele Seiten, mal ist es die Pegida, mal erfindet Speigel Bananenstorys, die Linke die mit aller Macht vom Regieren abgehalten werden soll und diesmal ist es eben der Fussball bei dem Ossis offenbar nicht mitreden sollen. Speigel – Deutschlands führender Veranstalter für Propaganda-Dokus kann sich heute auf die Schulter klopfen. Hooligens aus Dortmund … Weiterlesen

Das hat die CDU & Co toll gemacht

„Das haben wir toll gemacht“, das waren die ersten Worte der Merkel, nachdem sie Bundeskanzlerin wurde. Deswegen bedanken wir uns mal bei den Jesuiten der CDU deren Farbe genauso schwarz wie ihre Seele ist. Und natürlich gilt unser Dank auch den Steigbügelhaltern der SPD, die mit „sozial“ schon seit Langem nichts mehr anfangen kann. Also Danke  … Weiterlesen

Archiv

NATO verlangt 2% des Haushaltes
für das Militär auszugeben,

das wären 65 Mrd. Euro jährlich
derzeitiger Militär-Etat: 36,6 Mrd.$
Militär-Etat USA 2015: 1839,53$
Militär-Etat Ger 2017:... 488,09$
Militär-Etat Rus 2015:... 466,44$
(Angaben pro Einwohner des Landes.)

Blog Stats

  • 921.836 hits
Follow monopoli on WordPress.com

Deutschland

Deutschland-DNA

RSS Pravdatvcom

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS RT Deutsch

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Lausitzer KlimaCamp

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Christliche Leidkultur

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.