//
Archiv

Legitimation

Diese Schlagwort ist 9 Beiträgen zugeordnet

Kriminelle Machenschaften der Treuhand

Kriminelle Machenschaften durch BRD Behörden und Gauner bis hin zu Mord an Detlev Karsten Rohwedder. Diebstahl in Höhe von 400 Milliarden EURO.

Nicht gewählte Volksverschaukler seit 2009 im Bundestag

283 Sitze im Bundestag werden von nicht demokratisch vom Bürger gewählten Volksverschaukler seit 2009 im Bundestag plattgesessen. Sie wählen gegen uns, sie beführworten den Überwachungsstaat und die Umverteilung. Sie haben eine Diktatur von SPD und CDU errichtet. 45,5% der sogenannten Volksvertreter nicht vom Volk authorisiert sie zu vertreten oder Entscheidungen für sie zu treffen. Insgesamt … Weiterlesen

Deutschland – ein Staat ohne Legitimation

Deutschland – Ein Staat ohne Legitimation von Prof. Dr. iur. Karl Albrecht Schachtschneider (Jurist) Quelle: Ein Staat ohne Legitimation Nach einem halben Jahrhundert europäischer Integration hat Deutschland gänzlich andere politische Strukturen, als sie das Grundgesetz verfasst hat. Die Republik ist keine Demokratie im freiheitlichen Sinne mehr. Sie ist kein Rechtsstaat mehr, in dem durch Gewaltenteilung … Weiterlesen

Ist die Bundesrepublik Deutschland eine kriminelle Organisation?

Ursprünglich veröffentlicht auf Menschenrechtsverletzungen in Merkelland:
Ist die Bundesrepublik Deutschland eine kriminelle Organisation? Noch mehr Fakten für Gutdenkmenschen   I. Das Problem – Eine Ist-Analyse   Polizeigewalt Die Bundesrepublik Deutschland, nachfolgend vereinfachend BRD genannt, gibt unser Geld für Wasserwerfer und andere Polizeigewalt gegen das eigene Volk aus, wie z. B. bei der Freiheit…

Die alliierte Schattenregierung

Die alliierte Schattenregierung Geschrieben von: Online-Autor 19. September 2013 für das Campact Magazin Seit Jahrzehnten überwachen die westlichen Siegermächte unsere Briefe und Telefonate. Dafür hat die Bundesregierung explizit Souveränitätsrechte abgegeben. Bis heute. Interview mit Prof. Dr. Josef Foschepoth Herr Professor Foschepoth, Sie haben Akten entdeckt, nach denen seit den frühen 1950er-Jahren die Geheimdienste der westlichen … Weiterlesen

Wie die Bundesregierung ihre eigene Verfassung fälscht….

Ist es rechtens, in einem bestehenden Gesetz einen Artikel einfach ersatzlos zu streichen und stattdessen einen anderen Artikel neu einzufügen? Ja, natürlich ist das möglich und auch rechtens. Allerdings mit einer Einschränkung: Der neue Artikel darf nicht an derselben Position des alten stehen, sodass die Gesetzeshistorie erhalten bleibt. Ein Beispiel: Man darf nicht einfach den … Weiterlesen

Knackige Hetzkampagne gegen DDR – von wegen Zwangsarbeiter

Wenn man der Presse zuhört, haben in der bösen DDR Millionen Menschen schwerste Zwangsarbeit unentgeltlich hinter Knastmauern geleistet um nichts weniger als die DDR Wirtschaft zu retten. Mal davon abgesehen das auch in Westgefängnissen gearbeitet wird, ist die Darstellung völlig überzogen und sowohl wirtschaftlich aus auch politisch gewollt. Hier werden Webadmins, Journalisten und sonstige gerecht … Weiterlesen

Aufbau Ost – gescheitert wegen Unzulänglichkeiten einzelner Akteure?

Dass unser „Volkseigentum“ durch die Treuhand schlussendlich zu 85% an Westdeutsche und zu weiteren 10% an andere Nationen verkauft wurde und wir damit im Prinzip unseres kompletten Eigentums, aber auch unserer Kulturgüter beraubt worden sind, was Unterdrückung, Kolonialisierung und Annexion bedeutet, ist vielleicht schon bekannt. Vorbereitet wurde es ursprünglich durch ein Konzept aus den 1950ern. … Weiterlesen

Aufruf: Bundestag ist illegal – DDR Recht noch immer gültig

Aufruf nach Artikel 20, Absatz 4 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland von Renate Knoll-Heinrichs Am 25. Juli 2012 hat das Bundesverfassungsgericht das Bundeswahlgesetz für verfassungswidrig und damit für nichtig befunden. Der VERFASSUNGSWIDRIG GEWÄHLTE „BUNDESTAG“ ist als VERFASSUNGSWIDRIGES BRD-Organ NICHT BEFUGT, einfach ein neues Wahlgesetz (oder irgendein anderes Gesetz) zu beschließen! Jedes Verfahren, dem nachkonstitutionelles … Weiterlesen

Archiv

NATO verlangt 2% des Haushaltes
für das Militär auszugeben,

das wären 65 Mrd. Euro jährlich
derzeitiger Militär-Etat: 36,6 Mrd.$
Militär-Etat USA 2015: 1839,53$
Militär-Etat Ger 2017:... 488,09$
Militär-Etat Rus 2015:... 466,44$
(Angaben pro Einwohner des Landes.)

Blog Stats

  • 942.047 hits
Follow monopoli on WordPress.com

Deutschland

Deutschland-DNA

RSS Pravdatvcom

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS RT Deutsch

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Lausitzer KlimaCamp

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Christliche Leidkultur

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.