//
Archiv

Deutschland

Diese Schlagwort ist 22 Beiträgen zugeordnet

Verfassung ist deutsches Amtsgeheimnis

Ursprünglich veröffentlicht auf adn-Nachrichtenagentur:
Leipzig/Köln, 1. Februar 2012 (ADN). Überwachen oder Beobachten, Verfassung oder Grundgesetz, Vögel oder Menschen. Diese Fragen wirbeln derzeit regellos durch die Tagesdisdussionen, bei der es sich um den Blick der „Ämter für Verfassungschutz“ auf die Linkspartei einerseits und die Sicht eben dieser Behörden auf rechtsradikale Aktivitäten geht. Weil sie…

Merkwürdig, Zellteilung bei Mütter?

Äußerst merkwürdig: Im Dezember 2011 wurden von der Statistik der BA insgesamt 2,780 Millionen Arbeitslose registriert, als Arbeitsuchende waren im Dezember 2011 insgesamt 5,047 Millionen Frauen und Männer registriert, das sind fast 40% mehr. Interessanterweise gibt es auch mehr arme Kinder als arme Eltern und das bei durchschnittlich 1 Kind pro Frau.Bildungs- und Armutsbericht der … Weiterlesen

Russen geben Westen auf

Wie Lawrow den Westen aufgibt Übernommen von .vineyardsaker Gestern habe ich mit Interesse die Talkshow “Das Recht zu Wissen” angesehen, welches ein einstündiges Interview mit Sergei Lawrow brachte (wer russisch kann, kann es sich hier ansehen). Das war ein interessanter Austausch zwischen Lawrow und fünf russischen Reportern. Nicht wichtig genug um all das ins Englische … Weiterlesen

Tabuthema – Kinderarbeit & dumme Schulen

Kinderarbeit in Deutschland Kinderarbeit in Deutschland ist ein Tabu-Thema, gibt es nicht, man spricht nicht drüber. Es sei denn es hilft die DDR zu dämonisieren. Und die Schuld schiebt man den Eltern in die Schuhe, doch die Erfinder sind große Unternehmen. Wir reden von Kinderarbeit im Kapitalismus in der BRD, Österreich und der Schweiz und das … Weiterlesen

Viva la France – nun auch am Don

Vier Staatsbürger Frankreichs sind der Volkswehr der „Donezker Volksrepublik“ beigetreten, um gegen die ukrainische Armee zu kämpfen. RIA Novosti hat einen der Freiwilligen interviewt.

Deutschland – traurige Aussichten…

Deutschland: die Vergangenheit war schon scheisse, die Gegenwart ist aussichtslos, die Zukunft düster – kann es noch weiter bergab gehen? Was erwartet Deutschland für eine „zivilisatorische Weiterentwicklung„? Laut den Politikern gehts uns so gut wie nie. Naja, das trifft für Politiker sicherlich auch zu, aber nicht fürs einfache Volk. Also wäre doch mal die Frage … Weiterlesen

Deutsche Staatsräson für Israels Interessen – weltweit

Deutsche Staatsräson für Israels Interessen – weltweit von Evelyn Hecht-Galinski, http://www.tlaxcala-int.org Es ist vollbracht! Deutschland und der „jüdische Staat“, das jüdische Besatzer- und Unterdrückersystem haben sich auf eine noch engere Zusammenarbeit geeinigt. In Zukunft wird die Bundesrepublik für das israelische Regime die konsularische Vertretung in allen Ländern, in denen es keine Botschaften unterhält, übernehmen. Diese Vereinbarung … Weiterlesen

Wahl 2013: Totalitätspakt CDU oder systembedingte Stimmverlagerung?

Wahl 2013: Totalitätspakt CDU oder systembedingte Stimmverlagerung? Ja wir waren mal wieder kreativ und haben uns den Begriff „systembedingte Stimmverlagerung“ ausgedacht, oder hätten wir es besser „Totalitätspakt CDU“ nennen sollen? Wer sagt das nur die Politiker abenteuerliche Umschreibungen erfinden können. Aber wir finden Totalitätspakt schon sehr sehr treffend. Natürlich passt das aufmüpfige Volk der Lobby … Weiterlesen

CDU Stiftung hetzt gegen EU-Kritiker

CDU diffamiert EU-Kritiker als Ausländerfeinde mit „Minderwertigkeitsgefühl“ In einer Studie stellt die der CDU gehörende Konrad Adenauer Stiftung fest, dass jeder, der es in Europa wagt, die EU zu kritisieren, einen fremdenfeindlichen und undemokratischen Hintergrund hat. Die EU wird zu einer religiösen Veranstaltung hochstilisiert, die man den „Kräften des Minderwertigkeitsgefühls“ mit propagandistischem Morphium einträufeln müsse. … Weiterlesen

Restauratio imperii

Heut möchte Pitti mal über unsere ungefälschte Geschichte quatschen. Ja ich weiss, das habt ihr alle in der Schule gelernt. Aber was hat man euch da wirklich gelehrt? Testet euch doch mal selbst. Mehr und mehr erinnert mich die gegenwärtige westliche Welt (mitten in Zentraleuropa) an das Römische Imperium. Unser Rechtssystem basiert auf römisches Recht, … Weiterlesen

Landgrabbing der Ostdeutschen Landwirtschaft

Landgrabbing Ausverkauf der ostdeutschen Landwirtschaft Von Almuth Knigge Riesige Agrargesellschaften bewirtschaften im Osten Flächen von 30.000 Hektar und mehr. Arbeitsplätze in der Landwirtschaft, dem lange einzig funktionierenden Wirtschaftszweig im Osten, gehen massenweise verloren, Menschen wandern ab. Grund und Boden werden zum Spielball von Spekulanten. „Sehen Sie, das ist einer nach dem anderem, da ist einer … Weiterlesen

Was Gysi & Wagenknecht nicht sagen

Was Gysi und Wagenknecht nicht sagen Pseudolinke Poser und NATO-Desinformation Gregor Gysi und Sahra Wagenknecht versuchen derzeit wieder unter Antifaschisten und Sozialisten zu punkten; ihre Erklärungen zu den Vorgängen in der Ukraine und der Krim sparen nicht mit scharfen Angriffen auf die anderen Bundestagsparteien. Die Kritik der Pseudolinken ist – so scheint es auf den … Weiterlesen

Totenkanzlerin Merkel

Wird Merkel als „Todeskanzlerin“ in die deutsche Geschichte eingehen? Angela Merkel ist offenbar völlig durchgedreht. Erst hat sie die Einheit verbrochen, als sie mit Schäuble den Pakt ausarbeitete, dann die Gesundheitsreform verkackt, die Kommunen in die Pleite getrieben, Ostdeutschland in die Hand Vattenfalls übereignet und die Bürger an die EU verkauft. Sie ist die treibende … Weiterlesen

Warum Politiker immer das gleiche sagen

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Politiker verschiedener Parteien, speziell im Wahlkampf, immer das Gleiche sagen? Dass sie es tun, ergibt einen Sinn. Hier eine Erklärung anhand des „Durchschnittswähler-Theorems”. Angenommen, ein demokratischer Politiker stellt sich zur Wahl. In einem Zweiparteien-Mehrheitssystem benötigt er mindestens die Hälfte der Stimmen plus eine Stimme, um zu gewinnen. Nehmen wir … Weiterlesen

Schäuble: Mitte 2013 steht Europas Diktatur

Die Banken Zwangs-Abgabe in Zypern war kein Betriebsunfall. Sie ist der erste Baustein in dem Plan, wie Europa künftig regiert werden soll. Autoritär, ideologisch und undemokratisch. Das Vorbild für den finanz-technischen Teil zur Lösung der Schuldenkrise ist die deutsche Wiedervereinigung. Der Architekt der Wiedervereinigung: Merkel & Schäuble. Der Architekt des EU-Plans: Merkel & Wolfgang Schäuble. … Weiterlesen

Archiv

NATO verlangt 2% des Haushaltes
für das Militär auszugeben,

das wären 65 Mrd. Euro jährlich
derzeitiger Militär-Etat: 36,6 Mrd.$
Militär-Etat USA 2015: 1839,53$
Militär-Etat Ger 2017:... 488,09$
Militär-Etat Rus 2015:... 466,44$
(Angaben pro Einwohner des Landes.)

Blog Stats

  • 947.945 hits
Follow monopoli on WordPress.com

Deutschland

Deutschland-DNA

RSS www.tlaxcala-int.org

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Pravdatvcom

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS RT Deutsch

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Neopresse

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Lausitzer KlimaCamp

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Christliche Leidkultur

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.