//
Poststraße
BRD Legitimität, Geld, Humor, Kultur, Ostdeutschland, Unsortiert, Verblödungsmedien

Die neuen Weber

Die neuen Weber (von Pittiplatsch)

Im düsterem Auge keine Träne,
Wir sitzen am Rechner und fletschen die Zähne:
Deutschland, wir sind dein Leichenzug,
Wir kennen ihn alle, den dreifachen Fluch –
Wir leben, wir weben!

Verfluchte Pfarrer, nicht gewählt, nicht gebeten,
uns zu führen – um in Kriegen zu töten;
Wir haben vergebens gehofft und geharrt –
von Lügnern und Fälschern verkohlt und genarrt –
Wir leben, wir weben!

Ein Fluch für Kohls Mädchen, Marionette der Reichen,
Kein Elend der Heimat konnte sie erweichen,
Unser Reich annektiert und auspreßt,
Hartz IV gabs zum Dank der uns verhungern läßt –
Doch wir leben und weben!

Ein Fluch dem falschen Vaterlande,
wo nur gedeihen Lüge und Schande.
Wo jede Seele gebrochen und geknickt,
Wo Dummheit und Gier die Reichen erquickt –
Wir leben, wir weben!

Tausende sehen, was ihr so macht,
Wir schreiben emsig Tag und Nacht –
Deutschland du müffeltst nach Leichengestank
wir schmeissen euch raus – aus unserem Land –
Wir leben, wir leben!

Allerorts seh ich das Unrecht sprießen,
der Menschen Erspartes nach Bayern fließen.
Unsere Banken einst in Volkes Hand,
ist nun Diebgut im hessischem Land.
Wir leben, wir weben!

Hinweg ihr Knechte noch habt ihr das Sagen,
Erfüllungsgehilfen, man hat euch verladen.
Hinweg mit euch, ihr Gauner und Diebe,
der Menschheit niederste schäbige Triebe
Wir leben, wir weben!

Ihr miesen Typen, des Volkes Schande,
in Cliquen vereinte Mörderbande,
Ihr glaubt wohl ihr könnt die Kinder verblöden,
Mit Macht und Moneten den Planeten veröden.
Wir leben, wir weben!

Wir sperren euch dorthin, wohin ihr gehört,
wir zeigen euch wie man mit Lumpen verfährt.
Denn Macht und Gesetz in Volkes Hand,
es ist unser Recht – es ist unser Land.
Wir leben, wir leben!

Du bist der Sklave und man sagt ja der spinnt,
doch nur solange bis er alles gewinnt.
Denn du bist die Zukunft – das strahlende Licht,
Du bist Deutschlands Totengericht.
Wir – die Totgesagten leben!

Der Tag wird kommen, es ist nicht mehr weit,
Millionen stehen schon längst bereit.
und auferstanden aus Ruinen
wird das Land dem Volke dienen.
Wir werden wieder leben!

Ursprüngliche Vorlage von Heinrich Heine

Advertisements

Über monopoli

Nobody rules us but we ourselves.

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Archiv

NATO verlangt 2% des Haushaltes
für das Militär auszugeben,

das wären 65 Mrd. Euro jährlich
derzeitiger Militär-Etat: 36,6 Mrd.$
Militär-Etat USA 2015: 1839,53$
Militär-Etat Ger 2017:... 488,09$
Militär-Etat Rus 2015:... 466,44$
(Angaben pro Einwohner des Landes.)

Blog Stats

  • 736,462 hits
Follow monopoli on WordPress.com

Deutschland

Deutschland-DNA

Deutschland-DNA

RSS www.tlaxcala-int.org

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Pravdatvcom

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Lausitzer KlimaCamp

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
%d Bloggern gefällt das: