//
Poststraße
Berlin, Brandenburg, DDR, Humor, Mecklenburg-Vorpommern, Ostdeutschland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Fifa hat uns nicht vergessen

Der Staats- und Parteichef der DDR, Erich Honecker, aufgenommen am 8. Oktober 1989 während der Feierlichkeiten anlässlich des 40-jährigen Bestehens der DDR.

Der Staatschef der DDR, Erich Honecker, 8. Oktober 1989

Fifa hat uns nicht vergessen
Seit 25 Jahren spielt der Fußballkader der DDR nicht mehr bei Weltmeisterschaften, denn die Einheit bedeutete ja auch das Ende für die DDR-Fußballnationalmannschaft. Um so verdutzter waren die Journalisten über die vielen Deutschen Staaten bei der Fifa. Dort scheint die DDR jedenfalls noch zu existieren.

Jürgen Sparwasser und sein Jahrhunderttor traumatisiert die BRD die heute noch nach Ausreden sucht

Jürgen Sparwasser und sein Jahrhunderttor traumatisiert die BRD die heute noch nach Ausreden sucht

Journalisten, die sich im Fifa-Medienportal anmelden wollen, können dort in Auswahlmenüs unter den Punkten „Nationalität“ und „Herkunftsland“ nicht nur

„Germany“

anklicken, sondern auch

„German Democratic Republic“.

Für Unentschlossene hat das Fifa-Portal sogar noch eine dritte Auswahlmöglichkeit:

„Germany Federal Republic“.

Jiddu Krishnamurti indischer Philosoph Krishna Weltlehrer

Jiddu Krishnamurti indischer Philosoph

Alles muss raus - bis sie endlich BRDigt sind

Advertisements

Über monopoli

Nobody rules us but we ourselves.

Diskussionen

3 Gedanken zu “Fifa hat uns nicht vergessen

  1. Hat dies auf Was war die DDR ? rebloggt und kommentierte:
    DDR immernoch nicht überall abgemeldet.

    Verfasst von prkreuznach | 15 Juni, 2014, 6:53 pm
  2. Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

    Verfasst von lothar harold schulte | 14 Juni, 2014, 6:26 pm

Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: Fifa hat uns nicht vergessen | Der FREISTAAT DANZIG - 14 Juni, 2014

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archiv

NATO verlangt 2% des Haushaltes
für das Militär auszugeben,

das wären 65 Mrd. Euro jährlich
derzeitiger Militär-Etat: 36,6 Mrd.$
Militär-Etat USA 2015: 1839,53$
Militär-Etat Ger 2017:... 488,09$
Militär-Etat Rus 2015:... 466,44$
(Angaben pro Einwohner des Landes.)

Blog Stats

  • 704,569 hits
Follow monopoli on WordPress.com

Deutschland

Deutschland-DNA

RSS www.tlaxcala-int.org

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Pravdatvcom

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Lausitzer KlimaCamp

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
%d Bloggern gefällt das: