//
Poststraße
NRW, Partei-Einheitsbrei, Verblödungsmedien

99% Ergebnis, SPD toppt SED – Bayreuth mit 110% Wahlbeteiligung

99% Ergebnis, SPD toppt SED
Es ist doch erstaunlich wie sich die Zeiten gleichen…
Die NRW-Ministerpräsidentin und SPD-Vorsitzende Hannelore Kraft führt ihre Partei in die vorgezogene Landtagswahl am 13. Mai. Bei einer Delegiertenkonferenz wurde sie nun mit 99,% als Spitzenkandidatin NRW´s gewählt. Sie hatte keine Gegenkandidaten.
„Das Schlimme an dem Ergebnis ist, dass man es nicht mehr toppen kann“, meint sie unter dem Jubel ihrer Parteifreunde.

Damit hat sie recht, von diesem Ergebnis haben Honneckers Genossen immer geträumt. Das hat nichtmal die Ein-Parteien-Regierung der DDR hinbekommen.

Der SPD-Bundesvorsitzende Sigmar Gabriel bezeichnete dies auch prompt als wichtiges Signal für den Bund.  „Das wird der Auftakt für weitere sozialdemokratische Erfolge.“
Wir fragen uns was er da wohl genau gemeint hat?
Angesichts dessen, das NRW 15% des Bundestages dominiert ist das nicht wirklich überraschend.

Bayreuth mit 110% Wahlbeteiligung – da wäre selbst die SED neidisch
Die Landtags- und Bezirkstagswahl in Bayreuth fördert auch zwei Tage nach dem Urnengang Ungewöhnliches zutage. Kuriose Ergebnisse und bockige Com­puter sorgen für Debatten.

Die Gemeinde Emt­mannsberg im Landkreis Bayreuth kann eine Wahlbeteiligung von 110,84 Prozent vorweisen. Gibt’s nicht? Gibt es sehr wohl, sagt Geschäftsstellenleiter Klaus Bauer. Denn das rund 1200 Einwohner zäh­lende Emtmannsberg bildet auf Anordnung des Bayreuther Stimm­kreisleiters zusammen mit den beiden selbstständigen Gemeinden Kirchen­pingarten und Seybothenreuth einen gemeinsamen Briefwahlbezirk.

Die Briefwähler werden beim End­ergebnis jedoch allein Emtmannsberg zugerechnet, und so kommt es, dass es dort 858 Stimmberechtigte gibt, aber tatsächlich 951 Frauen und Männer gewählt haben. In früheren Jahren sei diese Besonderheit gar nicht groß auf­gefallen, sagt Bauer, da die Zahl der Briefwähler stets niedriger lag und die Wahlbeteiligung damit nie auch nur annähernd 100 Prozent erreichte.

Ahja, man weiss das also schon eine ganze Weile… Soviel zum Thema: Wunderbares Bayern, da ist eben alles möglich und was nicht passt wird passend gemacht.

Advertisements

Über monopoli

Nobody rules us but we ourselves.

Diskussionen

Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: Eine skandalöse Chronologie zum Zustand unserer Lebensmittel | monopoli - 21 Juli, 2013

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archiv

NATO verlangt 2% des Haushaltes
für das Militär auszugeben,

das wären 65 Mrd. Euro jährlich
derzeitiger Militär-Etat: 36,6 Mrd.$
Militär-Etat USA 2015: 1839,53$
Militär-Etat Ger 2017:... 488,09$
Militär-Etat Rus 2015:... 466,44$
(Angaben pro Einwohner des Landes.)

Blog Stats

  • 747,669 hits
Follow monopoli on WordPress.com

Deutschland

Deutschland-DNA

Deutschland-DNA

RSS Pravdatvcom

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Lausitzer KlimaCamp

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
%d Bloggern gefällt das: