//
Poststraße
Alltag

MS „Völkerfreundschaft“ wieder auf Kreuzfahrt

Es gibt wirklich nichts was sich der Westen nicht unter dem Nagel gerissen hat. Also weg damit, machen wir wieder unseren Laden auf.

Ossiblock

Sie versenkte die berühmte „Andrea Doria„. Das war 1956. Da hieß sie aber noch „Stockholm“.

Der FDGB bekam dieses Motorschiff 1960. Ab da war sie das Traumschiff Völkerfreundschaft – für die Arbeiter und Bauern der DDR.

Während der Kuba-Krise lief sie die Insel mit Touristen an Bord an und durchbrach dabei die amerikanische Blockade.

Da staunten die US-Kuhjungen.

Als Fridtjof Nansen diente sie in Oslo ab 1986 als Asylbewerberunterkunft.

Und jetzt sitzen die Genossen der SPD auf dem Dampfer.

In Zusammenarbeit mit der Reederei Portuscale Cruises fährt sie nun für Ambiente Kreuzfahrten, einer SPD-Tochtergesellschaft.

Das hat unsere Völkerfreundschaft wirklich nicht verdient!

Zitate von t-online.de

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Über monopoli

Nobody rules us but we ourselves.

Diskussionen

2 Gedanken zu “MS „Völkerfreundschaft“ wieder auf Kreuzfahrt

  1. Hat dies auf Aussiedlerbetreung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Die brauchen Opfer und siehe die Patente der Kapitäne, wie auch Besatzung! Ersatz für andere untergegangene Katasstrophenschiffe, siehe auch Frachtkähne unter deutscher Flagge und da Schrott, überbeladen und da auch in Stürmen leicht versichert auch durch leichtes Versagen zu Knete gemacht, WTC und immer ohne die eine Personengruppe! Glück Auf, meine Heimat!

    Verfasst von Senatssekretär FREISTAAT DANZIG | 22 Januar, 2014, 4:28 am

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archiv

NATO verlangt 2% des Haushaltes
für das Militär auszugeben,

das wären 65 Mrd. Euro jährlich
derzeitiger Militär-Etat: 36,6 Mrd.$
Militär-Etat USA 2015: 1839,53$
Militär-Etat Ger 2017:... 488,09$
Militär-Etat Rus 2015:... 466,44$
(Angaben pro Einwohner des Landes.)

Blog Stats

  • 716,778 hits
Follow monopoli on WordPress.com

Deutschland

Deutschland-DNA

RSS Pravdatvcom

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Lausitzer KlimaCamp

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
%d Bloggern gefällt das: