//
Poststraße
Alltag

Wenn Fallen zuschnappen…

susanne kablitz

…ja, Frau Merkel hatte sich das so wunderbar vorgestellt… Ruhe bis zu den Bundestagswahlen, gerade so lange, dass die Menschen hier noch brav zur „Wahl gehen“ und ihr erneut das nicht verdiente Vertrauen aussprechen. Manipulieren, desinformieren und beschwichtigen – damit kennt sie sich bestens aus.

Der Tag rückt näher, an dem Millionen von Bürgern an die Wahlurnen schreiten um ihre Stimme in der Tat in der Urne abzugeben. Dazu eine Opposition, die keinen Tag vergehen lässt, wo sie sich nicht der Lächerlichkeit preisgibt und bereits vor Jahrzehnten ihren eigentlichen Auftrag wegen einer kaum noch in Worte zu fassenden Machthysterie komplett aufgegeben hat.

Als Sahnehäubchen ein Kanzlerkandidat Steinbrück, der nicht nur eine blamable Rolle in Nordrhein-Westfahlen gespielt und flugs das Weite gesucht, in diversen Finanzgeschichten eine überaus unrühmliches Bild abgegeben hat und nun durch die neueste Verlautbarung „125.000 neue Stellen im Pflegebereich schaffen will!“

Lieber Herr Steinbrück, die Politik hat noch…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.025 weitere Wörter

Über monopoli

Nobody rules us but we ourselves.

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Archiv

NATO verlangt 2% des Haushaltes
für das Militär auszugeben,

das wären 65 Mrd. Euro jährlich
derzeitiger Militär-Etat: 36,6 Mrd.$
Militär-Etat USA 2015: 1839,53$
Militär-Etat Ger 2017:... 488,09$
Militär-Etat Rus 2015:... 466,44$
(Angaben pro Einwohner des Landes.)

Blog Stats

  • 944.214 hits
Follow monopoli on WordPress.com

Deutschland

Deutschland-DNA

RSS www.tlaxcala-int.org

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Pravdatvcom

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS RT Deutsch

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Lausitzer KlimaCamp

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Christliche Leidkultur

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
%d Bloggern gefällt das: